Oberstufe

A.12.02 | Gleichungen, die nur ein einziges „x“ enthalten

Gleichungen auflösen bzw. nach x auflösen: Enthält eine Gleichung einen einzigen Buchstaben „x“, kann man immer nach diesem auflösen, ganz gleich, wie hässlich die Gleichung ist.

 

Lerntipp:
Versuche die Beispiele selbstständig zu lösen, bevor du das Lösungsvideo anschaust.

 

Rechenbeispiel 1

Lösen Sie die Gleichung nach "x" auf:

   Lösung dieser Aufgabe

 

Rechenbeispiel 2

Lösen Sie die Gleichung nach "x" auf: 2·(x–3)4–12 = 20

   Lösung dieser Aufgabe

 

Rechenbeispiel 3

Lösen Sie die Gleichung nach "x" auf:

   Lösung dieser Aufgabe

 

Rechenbeispiel 4

Lösen Sie die Gleichung nach "x" auf:

   Lösung dieser Aufgabe

 

Rechenbeispiel 5

Lösen Sie die Gleichung nach "x" auf:

   Lösung dieser Aufgabe

 

Rechenbeispiel 6

Lösen Sie die Gleichung nach "x" auf:

   Lösung dieser Aufgabe

Rechenbeispiele:
A.12.02 | Gleichungen, die nur ein einziges „x“ enthalten