Oberstufe ! Rechenbeispiel

Rechenbeispiel 1 zu:

W.20.14 | Formel für Irrtumswahrscheinlichkeit von 5%

Eine Firma stellt Gummibärchen her, welche ein Sollgewicht von 12,8g haben. Ca. 2% der Gummibärchen werden aussortiert, weil sie zu schwer oder zu leicht sind. In einer Untersuchung von 33300 Gummibärchen werden 620 aussortiert. Kann mit einer Irrtumswahrscheinlichkeit von 5% davon ausgegangen werden, dass die Hypothese „2% Aussortierung“ stimmt?

 

Rechenbeispiele:
W.20.14 | Formel für Irrtumswahrscheinlichkeit von 5%